hero-bismarck
So funktioniert es:
1.
Einen Kasten
Fürst Bismarck kaufen (gültig für alle Sorten im Glas-und PET-Kasten)
2.
Kassenbon
hochladen
3.
Fragen beantworten und
mit etwas Glück gewinnen
form-icon
Kassenbon-Upload und Teilnahme:

Der gesamte Kassenbon muss lesbar sein und den Kauf von mindestens einem Kasten Fürst Bismarck dokumentieren (gültig für alle Sorten im Glas- und PET-Kasten). Kassenbons werden im Format PNG, JPG oder GIF bis zu einer maximalen Größe von 7 MB angenommen. Unvollständige Kassenbons können nicht berücksichtigt werden. Jeder Kassenbon kann nur einmal für die Aktion genutzt werden.

Eine Mehrfachteilnahme erhöht nicht die Gewinnchance.

Bitte beantworten Sie uns drei kurze Fragen und füllen das Formular aus.

Die Auswahl Ihrer Antworten beinflusst in keiner Weise Ihre Gewinnchancen.

Antwort auswählen
Mehrfach wöchentlich
1 x wöchentlich
1 - 3 x im Monat
Weniger als 1x im Monat
Das war das erste Mal
Antwort auswählen ( Mehrfachauswahl möglich )
Beim Einkauf im Markt
Durch das Angebotsblatt eines Marktes
Auf der Fürst Bismarck Webseite
Auf Social Media
Durch Freunde/Bekannte
Über andere Wege
Antwort auswählen
18 – 29 Jahre
30 – 39 Jahre
40 – 49 Jahre
50 – 59 Jahre
60 – 69 Jahre
über 69 Jahre
keine Angabe

Alle folgenden Angaben sind Pflichtangaben.

Anrede
Frau
Herr
Divers

The name is invalid.

The name is invalid.

The name is invalid.

The name is invalid.

The name is invalid.

Teilnahmebedingungen


Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel „Fürst Bismarck Kristallgläser-Verlosung “ (nachfolgend „Aktion") gelten die folgenden Bedingungen:

Teilnahme
  1. Der Teilnehmer kauft im Zeitraum vom 05.10.2020 bis zum 20.12.2020 mit Kassenbon mindestens einen Aktionskasten Glas und/oderPET:
    • 0,7l Glas Kasten GDB: Fürst Bismarck Classic, Fürst Bismarck Wellness, Fürst Bismarck Lemon, Fürst Bismarck Apfelschorle
    • 0,75l Glas Kasten GDB: Fürst Bismarck Medium, Fürst Bismarck Still
    • 0,75l Glas Kasten Individual: Fürst Bismarck Classic, Fürst Bismarck Medium, Fürst Bismarck Still, Fürst Bismarck Lemon, Fürst Bismarck Wellness, Fürst Bismarck Apfelschorle
    • 1,0l Glas Kasten Individual: Fürst Bismarck Classic, Fürst Bismarck Medium, Fürst Bismarck Still
    • 1,0l PET Kasten: Fürst Bismarck Classic, Fürst Bismarck Medium, Fürst Bismarck Still, Fürst Bismarck Wellness, Fürst Bismarck Apfelschorle, Fürst Bismarck Sport Iso Citrus
  2. Die Felder mit den Pflichtangaben (Anrede, Vor-, Nachname, postalische Adresse) werden auf der Seite www.fuerstbismarck-aktion.de ausgefüllt.
  3. Ein Foto oder ein Scan des Original-Kaufbeleges, der den Kauf des Aktionsproduktes bzw. der Aktionsprodukte bestätigt, wird auf der Seite www.fuerstbismarck-aktion.de hochgeladen.
  4. Es muss jeweils der gesamte Kaufbeleg inkl. Kaufdatum abgebildet und gut lesbar sein. Sollte das Kaufdatum auf dem Kaufbeleg nicht deutlich erkennbar sein, erfolgt keine Gewinnspielteilnahme. Dies gilt ebenso, wenn das Kaufdatum nicht in den Aktionszeitraum fällt.
  5. Es müssen alle 3 Fragen auf der Aktionswebseite beantwortet werden.

Veranstalter, Aktionszeitraum, Teilnahmeberechtigung
  1. Die Hansa Mineralbrunnen GmbH (im Folgenden „Hansa Mineralbrunnen") führt im Zeitraum vom 05.10.2020 bis zum 20.12.2020 eine Gewinnspiel-Aktion durch.
  2. An dieser Aktion können alle natürlichen Personen ab 18 Jahren teilnehmen, die für diese Aktion ein Foto eines gültigen Kaufbelegs hochladen, 3 Fragen beantworten und ihren vollständigen Namen und ihre postalische Adresse angeben und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter und Angehörige der beteiligten Firmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  3. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich online per Upload des Kaufbeleges und durch Beantwortung der Fragen. Teilnahmeschluss: 20.12.2020. Die Teilnahme an der Aktion selbst ist kostenfrei.

Gewinnauslosung, Benachrichtigung und Zusendung
  1. Sofern die Voraussetzungen für das Gewinnspiel erfüllt sind, werden die im Gewinnspieltext genannten Gewinne per Zufall verlost. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Eine Teilnahme nach dem genannten Teilnahmeschluss ist ungültig. Die Auslosungen finden wöchentlich statt (25 Gläsersets pro Woche). Die schriftliche Benachrichtigung der Gewinner erfolgt in einem Zug mit der Zusendung der Gewinne. Hierzu muss die vollständige Adresse angegeben werden. Sollte ein Gewinn nicht abgeholt oder zugestellt werden können, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos.
  2. Ein Kaufbeleg darf nur einmal für eine Teilnahme eingesetzt werden – unabhängig von der Person. Der vollständige Originalkaufbeleg ist bis 4 Wochen nach Aktionsende zu Prüfungszwecken aufzubewahren und auf Anfrage vorzulegen.Die Weitergabe, der Weiterverkauf und die Veröffentlichung des Kaufbelegs ist untersagt. Eine mehrmalige Teilnahme erhöht nicht die Gewinnchancen.

Datenschutz

Informationen zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Rechtsweg, Ausschluss von der Teilnahme, Beendigung der Aktion
  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Hansa Mineralbrunnen behält sich das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder anderweitig versuchen, sich oder Dritten durch Manipulationen Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen.
  3. Bei Verdacht auf Identitätsdiebstahl oder versuchter Umgehung der Teilnahmebedingungen behält sich Hansa Mineralbrunnen das Recht vor, eine Kopie des amtlichen Lichtbildausweises des Teilnehmers anzufordern, um die Identität des Teilnehmers zu verifizieren oder den vollständigen Originalkaufbeleg anzufordern, um die Richtigkeit zu überprüfen.
  4. Hansa Mineralbrunnen behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu unterbrechen oder vorzeitig zu beenden sowie die Teilnahmebedingungen anzupassen oder zu ändern. Dazu bedarf es keiner vorherigen Benachrichtigung oder Zustimmung. Für Datenverluste, insbesondere auf dem Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte wird keine Haftung übernommen.

Haftung
  1. Hansa Mineralbrunnen übernimmt – soweit rechtlich zulässig – keine Haftung für Irrtümer oder Druckfehler sowie für im Zusammenhang mit der Aktion möglicherweise entstandene Schäden. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Hansa Mineralbrunnen, in Fällen zwingender gesetzlicher Haftung sowie bei schuldhaft verursachten Verletzungen von Leben, Körper oder Gesundheit. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für die Erfüllungs- oder sonstige Verrichtungsgehilfen von Hansa Mineralbrunnen. Für Leistungen von Dritten übernimmt Hansa Mineralbrunnen keine Haftung.

Rechtswahl, Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen, Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen
  1. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
  2. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
  3. Durch die Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer die vorstehenden Teilnahmebedingungen.Fragen oder Anmerkungen zur Aktion und/oder den Teilnahmebedingungen senden Sie bitte per E-Mail an info@fuerstbismarck-aktion.de.

Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung – Fürst Bismarck Kristallgläser-Verlosung -

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Teilnahme am Gewinnspiel „Fürst Bismarck Kristallgläser-Verlosung“ (nachfolgend „Aktion“);

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“). Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um die oben genannte Aktion durchführen zu können. Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Zusammenhang mit persönlichen Daten haben.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO ist

Hansa Mineralbrunnen GmbH, vertreten durch Herrn German Reichert, Herrn Thomas Reise und Herr Volker Büttel, Halstenbeker Weg 98, 25462 Rellingen, Deutschland (im Folgenden: „Wir“)E-Mail: Info@FuerstBismarck-Aktion.de Telefon: 04101 / 505-0Fax: 04101 / 505- 212

Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Herr Jan Schoch, beziehungsweise unter datenschutz@hansa-mineralbrunnen.de erreichbar.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

a) Beim Besuch unserer Website
Hinweise zur Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung beim Besuch unserer Website erhalten Sie hier.

b) Durchführung der Aktion
Vor-, Nachname und postalische Anschrift werden ausschließlich für Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Aktion erhoben, verarbeitet und genutzt. Hiervon erfasst sind:
  • Registrierung als Teilnehmer an der Aktion
  • Auswertung | Auslosung | Auswahl der Gewinner der Aktion
  • Kontaktaufnahme zum Zwecke der Gewinnverteilung | Kontaktaufnahme zum Zwecke der Ausgabe des Aktionsvorteils
  • Verarbeitung der Versandinformationen

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist zur Teilnahme und zur Abwicklung der Aktion erforderlich und erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Nach Ablauf des Aktionszeitraums werden sämtliche personenbezogene Daten des Teilnehmers gelöscht. Die annäherungsweise Angabe des Alters der Teilnehmer wird nicht im Zusammenhang mit den persönlichen Daten gespeichert.

3.Weitergabe von Daten
Zur Durchführung der Aktion geben wir Ihre Daten ausschließlich an die DATA2000 GmbH, Troplowitzstraße 5, 22529 Hamburg und die Sein und Haben Werbeagentur GmbH, Schanzenstraße 31, 51063 Köln, die uns bei der Erfüllung der vorgenannten Zwecke unterstützen weiter.
Die DATA2000 GmbH und die Sein und Haben Werbeagentur GmbH dürfen Ihre personenbezogenen Daten als sog. Auftragsverarbeiter lediglich zur Erfüllung der Aufgaben in unserem Auftrag nutzen und sind verpflichtet, die einschlägigen Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Ihnen gegenüber sind wir verpflichtet die datenschutzrechtliche Konformität unserer Auftragsverarbeiter sicherzustellen. Mitunter können wir aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder Rechtsvorgängen gezwungen sein, Ihre Daten offenzulegen. Im Übrigen findet jedoch keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte statt. Die Verarbeitung der von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten findet ausschließlich in Staaten des Europäischen Wirtschaftsraumes statt.

4.Cookies
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.
Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.
Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f) DSGVO erforderlich.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. Anonyme Erhebung und Auswertung von Zugriffsdaten

Auch wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben, werden von unserem Internetserviceprovider bei Ihrem Besuch in sogenannten „Logfiles Daten“ gesammelt. Dabei erhalten wir den Namen Ihres Internetserviceproviders, Ihre IP-Adresse, die Internetseite, von der Sie auf unsere Webseite gekommen sind, die Internetseiten, die Sie bei uns besuchen und Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuches. Diese Daten dienen nur statistischen Zwecken. Ein Personenbezug wird von uns nicht hergestellt.

6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
  • Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu wiederrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen
  • Gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • Gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 Satz 1 Buchstabe f) DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@fuerstbismarck-aktion.de.

8. Datensicherheit
Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256-Bit-Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit-Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüsselbeziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Externe Links
Unsere Webseite kann Links enthalten, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung der Seiten externer Anbieter. Diese Datenschutzerklärung findet dort insoweit keine Anwendung.

10. Automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling
Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling auf der Grundlage der erhobenen personenbezogenen Daten findet nicht statt.

11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand September 2020.

Die ständige Weiterentwicklung des Internets und die damit häufig verbundenen Änderungen bei den geltenden Rechtsnormen machen von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzhinweise erforderlich. Wir werden Sie an dieser Stelle über entsprechende Neuerungen informieren.